Aktuelle Seminare

Trainerseminar, Workshop
Fr, 19.04.2024 bis So, 21.04.2024
Onlineseminar
Sa, 27.04.2024

In diesem Webinar werden Sie in Theorie und Praxis den Nutzen von ätherischen Ölen kennenlernen. Der Fokus liegt bei der Anwendung auf Entspannung und Regulation und wie die duftenden Pflanzenessenzen ihren Einsatz im Alltag finden können. Dabei wird der Mensch genauso einbezogen, wie die Möglichkeiten für den Hund.

Durch das Duftpaket „Anti-Stress“, welches Sie vorab zugeschickt bekommen, können Sie für sich und Ihren Hund direkt praktisch loslegen und ausprobieren.

Sa, 15.06.2024

Dieser Tagesworkshop spricht Hundehalter*innen im Umgang mit ihren Hunden an. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Möglichkeiten Stress im Alltag besser zu erkennen und zu händeln. Außerdem langfristig Ideen zur Steigerung der Resilienz des Hundes für den Alltag zu erhalten.

Trainerseminar
Mo, 26.08.2024 bis Di, 27.08.2024

Einer der Hauptaufgaben von Hundetrainer*innen ist es, ein Hund-Mensch-Team zu modifizieren. Egal, ob die Kunden wegen eines Aggressions-, Angst- oder Jagdproblems kommen, liegt einer der Schritte, die gegangen werden müssen, in der Veränderung des Teams.

In der Zusammenarbeit zwischen Hundetrainer und -halter ist ein gutes Verständnis das A und O, nur so kann die Arbeit mit dem Hund-Mensch-Team funktionieren. Im Umgang mit ihren Kunden agieren Hundetrainer daher oftmals als Coach.

Um als Coach arbeiten zu können, ist es wichtig, sich selbst und andere, seine Stärken und Schwächen zu kennen und sich in konfliktreichen Situationen reflektieren zu können. Außerdem ist es hilfreich, Menschen in ihren Facetten zu erkennen und zu verstehen, was sie antreibt, wie man den jeweiligen Menschen motiviert oder ihre Befürchtungen erkennt.

Trainerseminar
Sa, 31.08.2024 bis So, 1.09.2024

„Sie müssen Ihren Hund nur besser führen.“ Diesen leicht dahin gesagten Satz hört man als Hundehalter immer wieder. Er wirft Fragen auf: Wie geht das? Muss mein Hund denn überhaupt geführt werden? Warum? Was ist dazu nötig? Was bedeutet „führen“ für mich als Hundehalter? Wie bleibe ich souverän, klar und habe einen guten, liebevollen Kontakt zu meinem Hund? Im Workshop werden wir ganz praktisch und hautnah das Thema „Führen“ auseinandernehmen und zielgerichtet auf die jeweiligen Hund/Mensch Teams anwenden.

Trainerseminar, Workshop, Onlineseminar
Mi, 18.09.2024

Es dreht sich alles um das Thema Kreuzungsarbeit. Wer die Basics im Leinenhandling kennt wird in diesem Workshop ausgiebig zu den Richtungsentscheidungen geschult. Denn jede Kreuzung hat ihre eigenen Gesetze, die es zu verstehen gilt. Welche Einflüsse gilt es zu beachten und welcher Trail passt zu welchem Mensch-Hund-Team? Wie sieht ein passendes Coaching aus? Welche Rolle spielen Energie, Atmung und das Mindset? Was sind die Grundvoraussetzungen, um flüssig in Entscheidungen zu arbeiten?

Trainerseminar, Workshop, Onlineseminar
Fr, 20.09.2024

Es dreht sich alles um passendes und dynamisches Leinenhandling. Ein gutes Leinenhandling macht den Mantrailerhund stark und ist das Kommunikationsmittel überhaupt zwischen Menschen und Hund.

Es formt die Körpersprache des Hundes und steigert die Suchausdauer. Beim Leinenhandling sehr genau hinzuschauen lohnt sich, denn ohne ein gut funktionierendes Management der Leine ist es nahezu unmöglich den Trail-Flow zu erleben.

Leinenhandling ist DIE Grundlage und das Fundament auf dem Sie Ihr Team aufbauen.

In diesem Workshop lernen Sie nicht nur, es selbst auf Ihren Trails umzusetzen, sondern auch, es Ihren Teams in Ihren Trainings zu vermitteln. Wenn das Leinenhandling gelingt, werden Aufgaben auf dem Trail leichter bewältigt, Kreuzungen spielerisch gemeistert und das Team wird zu einer Einheit zusammenwachsen.

Workshop, Gruppentraining
Fr, 18.10.2024 bis So, 20.10.2024

Ob Einsteiger oder Profi-Team, mit jedem Team wird Chris Boysen das Coaching dort ansetzen, wo es sich gerade im Training befindet. Jedes Team wird von ihm entsprechend seiner Stärken und Schwächen gecoacht.

Nichts dabei? Keine Zeit?

Wir bieten Ihnen gern noch mehr!